Zeige, dass Dir soziale Politik
wichtig ist.

Das Herz der politischen Arbeit liegt in der Kommunalpolitik. Denn in der Praxis zeigt sich: Die wichtigsten Entscheidungen für unser Zusammenleben werden oft bei uns vor Ort getroffen. Das ehrenamtliche Engagement Vieler bei uns wirkt entscheidend daran mit, dass sich unsere Region gut entwickelt und von Tag zu Tag noch lebens- und liebenswerter wird.

Als SPD kämpfen wir dafür, dass unsere Heimat auch in Zukunft verantwortungsvoll und vernünftig gestaltet wird. Mit starkem Zusammenhalt, Respekt voreinander und Solidarität füreinander. Dabei brauchen wir Ihre Unterstützung.

Am 09. Juni 2024 sind Sie aufgerufen, die Eberswalder Stadtverordnetenversammlung und den Kreistag im Barnim neu zu wählen.

Gleichzeitig findet auch die Wahl des Europäischen Parlaments statt. Damit können Sie ein Recht ausüben, welches viele Bürgerinnen und Bürger in den politischen Wendejahren hart erkämpft haben.

Unsere Bitte: Nutzen Sie Ihr Wahlrecht. Es ist keine Selbstverständlichkeit!


EBERSWALDE GEMEINSAM GESTALTEN

Wahl der Eberswalder Stadtverordetenversammlung

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
am 09. Juni 2024 sind Sie aufgerufen, die Stadtverordnetenversammlung in Eberswalde zu wählen. Die Kommunalwahlen finden in bewegten Zeiten statt. Aktuell verzeichnen wir national wie international Dynamiken, die wir ehrlicherweise für überwunden glaubten: seien es Kriege in Europa oder der Versuch, altes nationalsozialistisches Gedankengut unter neuen Begriffen wieder salonfähig zu machen.

Wir wollen in unserem Kommunalwahlprogramm Ideen und Ziele formulieren, die wir für unsere Stadt haben, damit wir hier vor Ort ganz konkret für Verbesserungen sorgen und an der guten Entwicklung unserer Stadt mitwirken können. In Eberswalde sollen sich alle wohlfühlen und gerne leben. Nach den Kommunalwahlen werden wir unser Programm als Richtschnur für unsere Arbeit nehmen, jedoch wohl an der einen oder anderen Stelle auch Kompromisse eingehen müssen. So wie es guter demokratischer Brauch ist.

Nehmen Sie am 9. Juni 2024 Ihr Wahlrecht in Anspruch und entscheiden damit über die zukünftige Gestaltung unserer Stadt!

Ihre Kandidierenden SPD Finow

Zum SPD-Wahlprogramm für die Stadtverordnetenversammlung Eberswalde 2024.

Unser Team für den Wahlkreis 2

Finow, Westend, Brandenburgisches Viertel, Clara-Zetkin-Siedlung

Ringo Wrase

Persönliches:

  • Alter: 51
  • Wahlkreismitarbeiter

Themenschwerpunkte:

  • Soziale Gerechtigkeit

Barbara Bunge
Barbara Bunge

Persönliches:

  • Alter: 70
  • Rentnerin

Themenschwerpunkte:

  • Sozialer Zusammenhalt

Nils Koch

Persönliches:

  • Alter: 27
  • Lehrer

Themenschwerpunkte:

  • Bildung, Jugend, Sport

Dagmar Rennert
Dagmar Rennert

Persönliches:

  • Alter: 53
  • Friseurmeisterin
  • parteilos

Themenschwerpunkte:

  • Arbeit und Soziales

Timm Eggebrecht
Tim Eggebrecht

Persönliches:

  • Alter: 31
  • Betriebswirt
  • parteilos

Themenschwerpunkte:

  • Wirtschaft und Finanzen

Kerstin Schadow
Kerstin Schadow

Persönliches:

  • Alter: 41
  • Kita- Koordinatorin
  • parteilos

Themenschwerpunkte:

  • Kinder und Jugend, Bildung

Ron Jordan
Ron Jordan

Persönliches:

  • Alter: 53
  • Betriebswirt
  • parteilos

Themenschwerpunkte:

  • Jugend, Sport, Kultur

Marie Koch

Persönliches:

  • Alter: 26
  • Medizinstudentin

Themenschwerpunkte:

  • Gesundheit

Kai Jahns
Kai Jahns

Persönliches:

  • Alter: 56
  • Angestellter Bürgerstiftung
  • parteilos

Themenschwerpunkte:

  • Jugendbildung, Soziales, Kultur

Heiko Schult

Persönliches:

  • Alter: 46
  • Verwaltungsfachangestellter

Themenschwerpunkte:

  • Kultur, Bildung und Soziales

Sascha Scherbina
Sascha Scherbina

Persönliches:

  • Alter: 54
  • Lehrer

Themenschwerpunkte:

  • Bildung, Jugend, Musik

Andy Kalisch
Andy Kalisch

Persönliches:

  • Alter: 48
  • Dipl. Ing./ Baumpfleger
  • parteilos

Themenschwerpunkte:

  • Stadtentwicklung und Umwelt

Otto Baaz
Otto Baaz

Persönliches:

  • Alter: 79
  • Rentner
  • parteilos

Themenschwerpunkte:

  • Geschichte, Bauen und Umwelt

Lese hier unser Wahlprogramm

EBERSWALDE GEMEINSAM GESTALTEN

SPD-Wahlprogramm für die Stadtverordnetenversammlung Eberswalde 2024


 

 

 

 

Kreistagswahl am 09. Juni 2024

für Barnim

Mit unserem Wahlprogramm für die Kreistagswahlen am 09. Juni 2024 stellen wir Ihnen unsere neuen Ideen und Ziele für die nächsten fünf Jahre vor. Umsetzen jedoch können wir diese nur mit Ihrem Vertrauen und Ihrer Stimme am Wahltag. Um beides werben wir.

Gemeinsam sind wir fest entschlossen, den erfolgreichen Barnimer Weg fortzusetzen. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen, Reaktionen und Anregungen, gern auch über Ihre Mitwirkung in den Reihen der Barnimer Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten.

Mit freundlichen Grüßen

KURT FISCHER – Vorsitzender der SPD Barnim
TORSTEN JERAN – Vorsitzender der SPD im Kreistag Barnim

 

Lesen Sie hier das Kommunalwahlprogramm der SPD-Barnim für 2024-2029.

Unsere Team für den Kreistag - Wahlkreis 2

Stadt Eberswalde – Finow, Westend, Brandenburgisches Viertel, Clara-Zetkin-Siedlung

Heiko Schult
Spitzenkandidat

Persönliches:

  • Jahrgang 1978
  • kommunaler Verwaltungsfachangestellter

Mein Lieblingsort:
Die Teufelsbrücke und der Hafen in der Messingwerksiedlung

Meine Themen:
Kultur, Bildung und Umwelt


Barbara Bunge
Barbara Bunge
Listenplatz 2

Persönliches:

  • Jahrgang 1954
  • Rentnerin

Mein persönlicher Geheimtipp im Barnim:
Ruhlsdorf

Meine Themen:
Soziales, Integration von Menschen mit Behinderungen in die Stadtgesellschaft


Nils Koch
Listenplatz 3

Persönliches:

  • Jahrgang 1997
  • Verheiratet
  • Lehrer

Mein Lieblingsort:
Brodowin

Mein persönlicher Geheimtipp im
Barnim:
Rausgehen in die Wälder und die Natur
genießen

Meine Themen:
Bildung und Sport


Katja Lösche
Listenplatz 4

(Bürger für Eberswalde)

Persönliches:

  • Jahrgang 1982
  • ein Kind
  • Freiberufliche Gestalterin für Digital und Print

Mein persönlicher Geheimtipp im Barnim:
Das Nonnenfließ

Meine Themen:
Wohnungspolitik, Bildung, Wirtschaft


Sascha Glück
Listenplatz 5

Persönliches:

  • Jahrgang 1985
  • Verwaltungsfachangestellter

Mein Lieblingsort im Barnim:
Die Schorfheide


Marie Koch
Listenplatz 6

Persönliches:

  • Jahrgang 1998
  • Medizinstudentin

Mein Lieblingsort:
Familiengarten Eberswalde

Mein Geheimtipp:

Radtour am idyllischen Finowkanal

Mein Thema:
Gesundheit


Sascha Scherbina
Sascha Scherbina
Listenplatz 7

Persönliches:

  • Jahrgang 1970
  • Lehrer

Das liegt mir persönlich am Herzen:
Chancengleichheit in der Bildung

Mein Thema:
Kein Platz für Hass und Hetze


Lisa Euler
Listenplatz 8

(Bürger für Eberswalde)

Persönliches:

  • Jahrgang 1990
  • Ergotherapeutin

Mein Lieblingsort:
Das Herthafließ

Das liegt mir persönlich am Herzen:
Ein besseres Miteinander

Meine Themen:
Barrierefreiheit, Inklusion


Ringo Wrase
Listenplatz 9

Persönliches:

  • Jahrgang 1972
  • Wahlkreismitarbeiter
  • Vorsitzender SPD Finow
  • stv. Vorsitzender SPD Barnim

Mein Lieblingsort:
Wasserturm Finow

Mein Geheimtipp im Barnim:
Historische Messingwerksiedlung

Mein Thema:
Soziale Gerechtigkeit